WTU Wing Tsun

 

Asiatisches Wing Tsun + Europäisches GUILD

 

aufgrund der WTU Prinzipien

 

WTU Wing Tsun ist der erste Kreis (Exoteric Circle) der WTU.

 

Selbstschutz

Selbstbehauptung

Selbstverteidigung

 

Die Inhalte des waffenlosen Bewegungstraining zielen darauf ab, für die Verteidigung, den Konflikt oder eine Auseinandersetzung relevante Fähigkeiten zu entwickeln und untereinander zu harmonisieren. Beim Vermitteln dieses Programms legen wir den Fokus auf das intuitive Anwenden von Verhaltenskonzepten, in denen die individuelle Veranlagung eine wesentliche Rolle spielt.

 

Wie im richtigen Leben gibt es keine Beschränkungen. Egal welche Distanz - es darf nichts ausgeschlossen werden. Übungen sind für uns nur jene Hilfswerkzeuge, die im Praktizierenden jene Fähigkeiten fördern und entwickeln, welche in einem Kampf absolut notwendig sind.

 

Gesundheits-Movements  basierend auf den Prinzipien und Eigenschaften des Wing Tsun Universe (WTU).Viele Übungen, die mit Sensibilität, Balance und Lockerheit zu tun haben gehören für die WTU in diesen Bereich.

  

In den Übungen der WTU bewegen wir uns innerhalb der natürlichen Anlagen des Menschen, die sich evolutionär bedingt für Viel- und nicht Einseitigkeiten entwickelt haben. Unsere Bewegungen wirken ausgleichend zu den einseitigen Einflüssen des industriell geprägten Lebens und erhöhen neben der Verteidigungsfähigkeit die allgemeine Lebensqualität.

 


Wir verkaufen keine Techniken - wir vermitteln Fähigkeiten!

 

           Kontakt WTU